Wi-Fi in iOS 11: selbst wird eingeschaltet, nicht ausgeschaltet, stellt keine Verbindung her und andere Probleme

Wi-Fi in iOS 11: selbst wird eingeschaltet, nicht ausgeschaltet, stellt keine Verbindung her und andere Probleme

Nach der Installation von iOS 11 auf iPhone und iPad traten bei vielen Benutzern verschiedene Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken auf. Wenn das iPhone jedoch keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt oder das Internet nach dem Herstellen der Verbindung nicht funktioniert, ist dies keine Neuigkeit, und iOS 11 ist kaum schuld. Der Anstieg dieser Probleme tritt jedoch nach der Installation des nächsten Updates auf.

Die beliebteste Wi-Fi-Frage in iOS 11 ist jedoch, warum Wi-Fi nach dem Ausschalten im Control Center nicht ausgeschaltet wird. Warum wird es von selbst eingeschaltet und wie wird das Wi-Fi-Netzwerk auf einem iPhone oder iPad vollständig ausgeschaltet? Es ist nicht so, dass es ein Problem ist, es ist nur so, wie die Funktion implementiert wird. Obwohl es mir ein großes Rätsel ist, warum sie eine solche Entscheidung getroffen haben. Ich werde Ihnen weiter unten im Artikel mehr darüber erzählen.

Nun, wahrscheinlich ist die einzige (auffällige) Änderung in iOS 11 in Bezug auf Wi-Fi eine Funktion, mit der Sie eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen können, ohne ein Kennwort eingeben zu müssen. Es reicht aus, Ihr Telefon oder Tablet von Apple auf ein anderes iOS-Gerät zu bringen, auf dem das Kennwort für dieses Netzwerk bereits gespeichert ist und in dessen Kontakten sich Ihre Daten befinden. Aber ich werde versuchen, in einem anderen Artikel über diese Funktion zu sprechen. Kaum jemand wird es benutzen, aber die Lösung ist interessant.

Auf meinem iPhone 6 und iPad funktioniert nach der Installation von iOS 11 alles problemlos. Es stimmt, ich verbinde mich nicht oft mit neuen Wi-Fi-Netzwerken. Aber nicht jeder hat so viel Glück wie ich. Also lasst es uns der Reihe nach klären.

Auf iPhones und iPads mit iOS 11 wird Wi-Fi nicht ausgeschaltet und selbst eingeschaltet. Was zu tun ist?

Ich habe nachgesehen, und tatsächlich gibt es ein solches Problem. Dies ist jedoch eher kein Problem, sondern eine so spezielle und originelle Implementierung einer Funktion im Apple-Stil, die niemand benötigt.

Was ist der Sinn?  Wenn Sie das Wi-Fi-Netzwerk durch Klicken auf das Symbol im Kontrollzentrum ausschalten (was sehr praktisch ist und von vielen Personen verwendet wird), wird Wi-Fi nicht vollständig ausgeschaltet. Das iPhone wird einfach vom Wi-Fi-Netzwerk getrennt. Alle Verbindungen werden getrennt. Wenn Sie zu den Wi-Fi-Einstellungen gehen, wird dort die Meldung angezeigt, dass "Neue Verbindungen über das Wi-Fi-Netzwerk in der Zentrale deaktiviert sind". Und das WLAN selbst ist eingeschaltet. Es schaltet sich einfach nicht vollständig aus. So sieht es aus:

iOS 11 Wi-Fi lässt sich nicht ausschalten

Viele Leute schreiben, dass sich Wi-Fi in iOS 11 selbst einschaltet. Dies ist höchstwahrscheinlich nicht der Fall. Durch einfaches Deaktivieren im Kontrollzentrum und Aufrufen der Einstellungen wird festgestellt, dass es aktiviert ist.

Warum dies getan wurde, weiß ich nicht. Wenn Sie wissen, dann schreiben Sie in die Kommentare. Eine sehr seltsame und unnötige Entscheidung.

Um Wi-Fi auf dem iPhone vollständig auszuschalten, müssen Sie die Einstellungen auf die altmodische Weise aufrufen und dort ausschalten.

So schalten Sie Wi-Fi auf iPhone und iPad vollständig aus

Warum dann dieser Kontrollpunkt, wenn Sie noch durch die Einstellungen klettern müssen. Aber nur, wenn Sie Wi-Fi vollständig deaktivieren müssen.

Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung in iOS 11

Die Probleme sind jedoch dieselben: Das iPhone (oder iPad) sieht das Wi-Fi-Netzwerk nicht, der Fehler "Verbindung zum Netzwerk fehlgeschlagen", die Verbindung ist unendlich, die Kennwortanforderung wird nicht angezeigt usw. Soweit ich weiß, gibt es in iOS 11 nichts Neues in diesem Plan. Und das ist gut 🙂

In den folgenden Artikeln habe ich ausführlich über die Lösung all dieser Probleme geschrieben:

  • iPhone oder iPad stellen keine Verbindung zu Wi-Fi her, das Internet funktioniert nicht
  • iPhone oder iPad sehen kein Wi-Fi-Netzwerk

Wenn beim Herstellen einer Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk ein Fehler auftritt, können Sie versuchen, die Verbindung wiederherzustellen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen oder Ihr Gerät vollständig zurückzusetzen. Dies kann hilfreich sein, sofern kein Problem mit dem Zugriffspunkt selbst vorliegt. Wenn andere Geräte eine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen und normal funktionieren.

  • Starten Sie zuerst Ihr iPhone, iPad neu. Starten Sie auch den Router neu. Wenn Sie Zugriff darauf haben.
  • Gehen Sie zu den Einstellungen, wählen Sie das "problematische" Wi-Fi-Netzwerk aus und klicken Sie auf "Dieses Netzwerk vergessen" (falls Sie zuvor mit ihm verbunden waren).

    Wi-Fi-Problem in iOS 11Versuchen Sie dann, eine Verbindung zu diesem Netzwerk herzustellen.

  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Der funktionierendste Weg. Während des Schreibens dieses Artikels wollte mein iPhone 6 unter iOS 11 keine Verbindung zu meinem Heim-W-Fi-Netzwerk herstellen (ich habe es viele Male getrennt und wieder verbunden, um Screenshots zu machen). Die Zeile, in die Sie das Passwort eingeben müssen, wurde einfach nicht angezeigt. Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen hat geholfen. Gehen Sie zu Einstellungen - Allgemein - Zurücksetzen - Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Bestätigen Sie die Aktion. Es wird nichts Schlimmes passieren, nur Passwörter aus allen Wi-Fi-Netzwerken werden wegfliegen.

    Das iPhone unter iOS 11 stellt keine Verbindung zu Wi-Fi herDas Gerät wird neu gestartet.

  • Vollständiger Werksreset. Dies ist ein letzter Ausweg. Nun, es ist keine Tatsache, dass dies helfen wird. Alle Programme, Einstellungen usw. werden auf dem Gerät gelöscht. Überlegen Sie sorgfältig, bevor Sie dies tun. Sie können die Werkseinstellungen auf die gleiche Weise wie im obigen Screenshot gezeigt zurücksetzen. Wählen Sie einfach den Punkt "Alle Einstellungen zurücksetzen".

Seit iOS 11 kürzlich veröffentlicht wurde, sind möglicherweise noch nicht alle Probleme bekannt. Wenn Sie interessante Informationen zu diesem Thema haben, können Sie diese in den Kommentaren unter diesem Artikel veröffentlichen. An derselben Stelle können Sie in den Kommentaren Ihr Problem beschreiben. Aber erst nachdem Sie den Artikel gelesen und alle Tipps ausprobiert haben. Alles Gute!