Router TP-Link Tl-mr3420. Geht nicht per Kabel in die Einstellungen

Router TP-Link Tl-mr3420. Geht nicht per Kabel in die Einstellungen

Hallo! Ich habe einen neuen TP-Link Tl-mr3420-Router gekauft, um eine Verbindung zum 3G-Internet herzustellen. Als erstes möchte ich den Router konfigurieren. Über WLAN kann ich die Einstellungen eingeben, jedoch nicht über LAN. Was ich gerade nicht getan habe, war den automatischen Empfang von IP einzustellen, die Adresse selbst zu registrieren, überhaupt keine Reaktion. Was könnte das Problem sein?

Antworten:

Guten Tag. Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, lesen Sie zunächst die Tipps aus dem Artikel, was zu tun ist, wenn Sie nicht in die Router-Einstellungen gehen. Dumme Frage, aber verbinden Sie das Kabel mit dem LAN-Port des Routers?

Setzen Sie Ihre Router-Einstellungen zurück. Das Problem kann mit dem Computer sein. Reagiert der Computer irgendwie auf die Kabelverbindung? Möglicherweise ist das Kabel defekt oder etwas mit der Netzwerkkarte. Muss geprüft werden. Versuchen Sie nach Möglichkeit, von einem anderen Computer aus auf die TP-Link Tl-mr3420-Einstellungen zuzugreifen.

Der einfachste Weg, wenn Sie nicht per Kabel in die Einstellungen des Routers gehen, gehen Sie zu Wi-Fi und konfigurieren Sie es. Wi-Fi kann konfiguriert werden und es gibt dort keine Probleme.